Banners 4Banners (2)Banners (3)

Indische und Südasiatische Küche bei Ihnen daheim! Ich biete z.B. Candle-Light-Dinner, Geburstagsessen, Familienessen, Betriebsfeier, Taufe, Grillparty, Geschäftsessen, Partyservice und Kochkurs bei Ihren zu Hause an.........

    Vegetarische Gerichte

Vegetable Koftas:

Frisch zubereitete Gemüsebällchen werden in Kokosmilch, die mit verschiedenen Nüssen angereichert ist, langsam gegart. Sahnecurry verleiht dem Gericht das besondere indische Aroma. Ein leichter Genuss!

Damm Aloo:

Kartoffeln einmal ganz anders! Indischer Curry mit Kokosnuss, Kümmel, Koriander und Sahne zaubern ein wahres Gedicht aus der schlichten Knolle. So richtig zum Sattessen!

Shahi Panerr:

Sogar Griechischer Schafskäse bereichert die indische Küche. Zubereitet mit einer Sauce aus Butter, Tomaten, Sahne und Curry ist er kaum wieder zu erkennen. Diverse indische Gewürze runden den Geschmack ab Das macht doch neugierig?

Aloo Gobi:

Bei diesem indischen Gemüseauflauf/eintopf werden Blumenkohl und Kartoffeln mit Tomaten, Zwiebeln und feinen Gewürzen in einer speziellen Sauce gebraten/ gebacken. ??Heimisches Gemüse aromatisch verfremdet.

Bhartha:

Für dieses Auberginenmus werden die Auberginen im Tandoor (Ofen) gegrillt. Das gibt dem Fruchtfleisch ein ganz besonderes Aroma. Anschließend wird es püriert und mit Zwiebeln, Tomaten und Sahne nach indischer Art gekocht. Fein gewürzt ein wahrer Gaumenschmaus.

Chana Masala:

In diesem Gericht werden Kichererbsen mit Kartoffeln vermischt, abgerundet mit Sahne und aromatisch verfeinert mit verschiedenen Kräutern und Gewürzen.

Day and Night:

Grüner Spinat verbindet sich hier mit weißem Schafskäse, untermalt mit verschiedenen Kräutern und gekrönt mit Kokosnuss. Abgerundet wird alles mit einer speziellen Indischen Gewürzmischung. Probieren Sie es aus!

Paneer Pakora:

Schafskäse, Kartoffeln und Paprika, mundgerecht gewürfelt, werden in speziell gewürztem Kichererbsenmehl gewendet und dann frittiert. Als Vorspeise zu empfehlen oder als kleiner Snack für zwischendurch.

Palak Chana: Rahmspinat mit Kichererbsen, frischen Tomaten, Ingwer.

Bhindi Bahji: Okraschotten gebraten mit Tomaten, Zwiebeln, Ingwer und frischem Koriander.

BuiltWithNOF
[Home] [Menü Karte] [Reisgerichte] [Fleischgerichte] [Fischgerichte] [Veg. Gerichte] [Suppe/Beilagen] [Kontakt] [Partyservice] [Indische Küche] [Indien Gewürze 1] [Indien Gewürze 2] [Fotoalbum 1] [Fotoalbum 2] [Ref. Admin.] [Gästebuch]

Copyright (C) 2008 Bhatti, A. alle Rechte vorbehalten! Email:  limijan@web.de